3D-Druck Konstruktion

Think different, Denken Sie anders.

Mit ‘THINK DIFFERENT’ veranschaulicht Raytech, dass Komponenten auf verschiedene Arten erstellt werden können. Es stimmt, dass jede Produktionstechnik Vorteile und Nachteile hat. Deshalb sind wir immer auf der Suche nach der effizientesten, wirtschaftlichsten und intelligentesten Art, ein bestimmtes Teil zu fertigen.

 

CNC-Fräsen? Additive Manufacturing? Blech?

Als Lieferant ist Raytech für die Produktion von Teilen verantwortlich, die sowohl subtraktive als auch additive Fertigungstechniken verwenden. Es versteht sich von selbst, dass jede Produktionstechnologie spezifische Kenntnisse im Bereich der Konstruktion und Programmierung erfordert. CNC-Fräsen erfordert logischerweise eine ganz andere Denkweise als z.B. 3D-Druck oder Blechbearbeitung.

3D-Konstruktion

Schließlich ist ein gutes und funktionelles 3D-Design der erste Schritt beim 3D-Druck in Metall. Neben der 2D & 2.5D Konstruktion unterstützt Raytech Unternehmen auch bei der 3D-Konstruktion. Dabei kann es sich um die Unterstützung neuer Produktentwicklungen oder die Optimierung bestehender Designs handeln.

 

 

GESTALTUNG Filter-Komponente
GESTALTUNG Scharnier in einem Stück bedruckt

Hauptvorteile des 3D-Metalldrucks:

  • Materialeffizienz:
    • Materialsparende versus subtraktive Produktionsmethoden.
  • Integration von Funktionalitäten:
    • Reduzierung einer Komponente, die z.B. aus vier Teilen besteht, auf ein Teil.
  • Interne Strukturen/Kanäle:
    • Die Anwendung von Strukturen oder Kanälen, die mit traditionellen Technologien praktisch unzugänglich sind.
  • Personalisierung der Produkte:
    • Maßgeschneiderte, personalisierte Produkte.